Montag, den 06.09.21

Mit Joseph feiern wir in der Kapelle um 6.30 Uhr die Messe in der Kapelle. Dann geht es nach Embu. Joseph gibt mir den Autoschlüssel: Ich komme recht gut mit Linksverkehr und Automatik zurecht. Wir finden den Weg zur neuen Kathedrale. Bischof Paul Kariuki bietet uns eine Tasse Tee an. Dann stellen wir ihm und einem engen Mitarbeiter Schönstatt vor. In Embu lasse ich für Joseph noch etwas ausdrucken, inzwischen besorge ich mir Geld vom ATM (Automat), in einer Bank zahle ich noch mehr auf mein Handy und überweise Unterkunft und Auto für Mittwoch und Donnerstag. Dann geht es zurück. In Kutus machen wir einen Stopp, um Reis zu kaufen. Hier und in der Nähe gibt es riesige Reisfelder. Vom Pfarrer bekommen wir einen Sack Reis. Das Priestertreffen der Schönstattpriester der Diözese war für Vormittag angesetzt. Ich bin davon ausgegangen, dass es bereits zu Ende ist. Manche Informationen laufen hier anders. So eilen wir nach Kenol. Ich kann causa Kentenich vorstellen und diskutieren. Dann geht es zurück. Am Abend rufen wir noch den Klassenkameraden von Joseph John Cardinal Njue an. Er freut sich über den Anruf und heißt mich willkommen.